Pelipal PCON

Pelipal PCON Keramik Badmöbel
Pelipal PCON Glas/Mineralmarmor Badmöbel
Pelipal PCON Splendstone Badmöbel
Pelipal PCON Aufsatz Keramik Badmöbel
 

Möchten Sie Ihr Badezimmer mit individuellen Badmöbeln ausstatten, so sollten Sie einmal einen Blick auf die Pelipal PCON Serie werfen. Dieses Programm überzeugt mit einem puristischen Design. Besonderes Herausstellungsmerkmal sind die einzigartigen Waschtischplätze mit Keramik-Aufsatzwaschbecken und den verbundenen Glaswaschtischplatten. Sie bieten viel Freiraum bei der Badgestaltung. Die einzelnen Waschtischunterschränke sind in den Hochglanzfronten Weiß, Schwarz und Anthrazit, sowie in den Dekorfarben Pinie Weiß, Honig, Anthrazit, Graphit Struktur, Hacienda Schwarz, Birke Natur und dunkel, sowie Nussbaum, Schoko und Toscana erhältlich. Diese Farbvielfalt setzt sich auch beim gewählten Korpus fort. Die aufgesetzten Keramikwaschbecken sind dabei als Einzel- oder Doppellösung verwendbar. Durch die aufliegenden Glaswaschtischplatten haben Sie hier reichlich Platz für Ihre alltäglichen Badaccessoires. Farblich abgestimmt erhalten Sie bei der Pelipal PCON Badmöbelserie auch die passenden Spiegelschränke mit Beleuchtung. Sie sind in vielen Varianten, ob eckig oder abgerundet, erhältlich und bieten reichlich Stauraum. Ähnlich gestaltet sich auch die Pelipal PCON Keramik Serie, bei der es noch zusätzliche Hoch- und Midischränke, sowie Highboards und Unterschränke gibt. Die Schubladen und Türelemente lassen sich über praktische Griffmulden oder attraktive Stangengriffe öffnen. Dabei verfügen diese Schrankelemente über funktionelle Selbsteinzugsvorrichtungen und Türdämpfungssysteme.

Pelipal PCON Badmöbel werden vorzugsweise hängend an der Wand montiert. Sie haben es dadurch besonders einfach bei der Reinigung unter den Schränken. Es gibt hier aber auch Lösungen mit zusätzlichen Stützelemeten. Als Pelipal PCON Splendstone besitzen die Waschtischunterschranke passgenaue Mineralmarmorwaschbecken. Die Bohrungen für die jeweilige Armatur und den Ablauf sind werksseitig bereits enthalten, so dass die Montage keine Schwierigkeiten bereitet. Bei dieser Serie schließen die Waschbecken bündig mit der Oberfläche der Unterschränke ab. Generell kann man diese Badmöbelserie auch als Baukastensystem bezeichnen. Je nach vorhandenen Platzverhältnissen können Sie Ihr Badezimmer immer mit den passenden Schrankelementen ausstatten und bei Bedarf zusätzlich noch erweitern. Das stimmige Gesamtbild wird hierdurch nicht unterbrochen.

Ob großes Badezimmer oder Gäste-WC, die Pelipal PCON Badmöbel sind für jede Raumlösung geeignet. Wenn Sie sich nicht mit den Spiegelschränken über den Waschtischplätzen anfreunden können, bietet Ihnen die Pelipal PCON Serie auch die Möglichkeit, attraktive Flächenspiegel zu installieren. Diese Badmöbel richten sich generell an jede Altersklasse. Jedoch werden sich hier eher Individualisten wohlfühlen, die ihr Bad mit außergewöhnlichen Badmöbeln ausstatten möchten und sich von der breiten Masse abheben wollen. Gerade die Doppelwaschtischlösung mit zwei Einzelwaschtischen, die über eine Glasplatte miteinander verbunden sind, erfreut sich einer großen Beliebtheit. Das nicht alltägliche Design und die große Kombinationsmöglichkeit sprechen für sich.

Downloads:


KatalogKatalog